Feinstaub

 Staub weist eine Teilchengröße zwischen 1 und 10 Mikrometer. Als Feinstaub bezeichnet man winzige, Artikel lesen

Dieselmotor

 Der D. ist ein Verbrennungsmotor mit interner Verbrennung. Der Kraftstoff wird im D. so hoch verdichtet, Artikel lesen

Dieselkat

 Bei Fahrzeugen mit Dieselmotor können Katalysatoren aufgrund der Arbeitsweise (Luftüberschuß) Artikel lesen

Blattnekrose

 Absterbende Blattbereiche. Es treten Blattrandnekrosen, Intercostalnekrosen (lat.: inter costa Artikel lesen

Biofilter

 Als B. bezeichnet man Abgasreinigungsverfahren, bei denen Mikroorganismen (Bakterien und Pilze) Artikel lesen

Benzol

 B. ist der chemische Grundbaustein der Stoffklasse der Aromaten. B. ist eine stark giftige, farblose, Artikel lesen

Belüftung

 B. ist ein Gasaustausch, die Einbringung von Sauerstoff oder die Belüftung von Gebäuden.  Gasaustausch Artikel lesen

Atmosphäre

 Die A. umfaßt die ganze Gashülle des Planeten Erde.Anhand des Temperaturverlaufes in Abhängigkeit Artikel lesen

Aerosol

 Stoffgemisch aus einem gasförmigen Stoff und flüssigen oder festen feinverteilten Bestandteilen, Artikel lesen

Abluft

  Alle Gase und Stäube unterschiedlichster Arten, die bei industriellen, gewerblichen und häuslichen Artikel lesen