Bodenatmung

  Als B. bezeichnet man die Kohlendioxidabgabe und Sauerstoffaufnahme durch die Atmung der Bodenorganismen Artikel lesen

Boden

  Boden ist ein Teil der belebten obersten Erdkruste. Er ist nach unten durch festes oder lockeres Artikel lesen

Erdfarben

  Mineralische Pigmente, die durch Brennen und Mahlen von eisenoxidhaltigen Erden gewonnen werden. E. Artikel lesen

Biosphäre

Die B. ist der von Lebewesen bewohnte Raum, die Gesamtheit der belebten Umwelt. Sie umfaßt als Artikel lesen

Bakterien

  Große Gruppe einzelliger, haploider (einfacher Chromosomensatz, Chromosomen) Organismen, oftmals Artikel lesen

Energiepass

  Der E. gibt in Form standardisierter Kennzahlen an, wie hoch der Energieverbrauch eines Hauses Artikel lesen

Atolle

  A. ist dieser ringförmige Rifftyp vor allem aus der Südsee und von den Malediven im Indischen Artikel lesen

Denkmalschutz

 D. bezieht sich sowohl auf den Schutz historischer Bau- und Kulturdenkmäler als auch von Kulturlandschaften Artikel lesen

Dämmung

 Unter Dämmung kann Wärmedämmung sowie Schalldämmung verstanden werden.Wärmedämmung verrringert Artikel lesen

Dach

 Geneigte D. sind weniger bauschadensanfällig und sollten Flachdächer vorgezogen werden.Natürliche Artikel lesen