Atolle

A. ist dieser ringförmige Rifftyp vor allem aus der Südsee und von den Malediven im Indischen Ozean. Die größten A. haben einen Durchmesser von über hundert Kilometern.

Sie bestehen aus einem ringförmigen Riffkranz, der eine Lagune umschließt. Der Riff-Außenhang fällt manchmal mehrere tausend Meter steil ab, während die Lagune je nach Größe des A. eine Tiefe von wenigen Metern bis zu knapp 100 Metern erreicht. Oft bilden sich im Laufe der Zeit Inseln aus Sand und Korallenschutt auf dem Riffkranz.

Die einzige plausible Erklärung für die Entstehung der Ringriffe liegt in der Plattentektonik: den unendlich langsamen Veränderungen und Bewegungen der Erdkruste. Sie türmten im Lauf der Erdgeschichte nicht nur Gebirge wie Himalaja oder Alpen Tausende Meter hoch, sondern ließen an anderer Stelle auch vulkanische Inseln aus dem Tiefsee-Meeresboden sprießen und manchmal später wieder versinken.

Weil diese Prozesse sehr langsam abliefen, konnten die Korallenriffe, die anfangs als Ufersaumriffe die Inseln umgaben, ebenso langsam in die Höhe wachsen. Die Lebensbedingungen im Innern der sich bildenden Lagune sind für Korallen ungünstiger als auf den Außenseiten. Durch den geringeren Wasseraustausch wird weniger Plankton angetrieben und das Wasser erwärmt sich teilweise über das für Korallen verträgliche Maß. Damit wuchsen die Korallen zwar am Riffrand in die Höhe, ließen aber im Innern weitgehend korallenfreie Lagunen entstehen. Typisch für Lagunenböden sind Sandflächen, Algenteppiche und Seegraswiesen mit nur vereinzelten Korallenkolonien.

Quelle und Text von Gerd Haegele, freier Mitarbeiter der Zoologischen Staatssammlung München und Autor der CD-ROM:

Korallenriffe - ein Lebensraum und seine Bewohner
Habitat Verlag Gerd Haegele
+49 (0)89-52 38 90 37
www.habitat-verlag.de
info@gerd-haegele.de
ISBN: 3-9809516-0-X
Anzahl Abbildungen: 1800 Unterwasser-Fotografien plus Grafiken und Animationen
Preis: 24,80 €;

Hier gelangen Sie zu unserer Rezension der CD-ROM:

Hier können Sie die CD-ROM Korallenriffe - ein Lebensraum und seine Bewohner
direkt bestellen: http://www.habitat-verlag.de

Autor: KATALYSE Institut

Posted in A, A - F, Boden.