Vektor

f}(lateinisch: Träger, Fahrer.) Eine in Mathematik, Physik und Technik verwendete Größe, die im geometrischen Sinn als eine mit bestimmtem Richtungssinn versehene Strecke aufgefaßt und als Pfeil dargestellt wird.

In der Gentechnologie vermitteln V. den Austausch von DNS zwischen Organismen. Der eigentliche Transfer erfolgt durch Übergabe der V. von einer Zelle auf eine zweite. Ein DNS-V. muß drei Bedingungen erfüllen: Er muß "Passagier-DNS" aufnehmen, in der Wirtszelle vervielfacht werden und mit hoher Effizienz DNS in die Wirtszelle übertragen können. Als V. dienen z.B. Plasmide und Virus-DNS.

Autor: KATALYSE Institut

Posted in Alphabetisch, T - Z, V, Weiteres / Sonstiges.