Osmose

Wanderung (Diffusion) des Wassers oder anderer Lösemittel aus Lösungen unterschiedlicher Konzentration durch halbdurchlässige (semipermeable) Wände, so daß die Konzentrationsunterschiede möglichst ausgeglichen werden.

Die Wanderungsgeschwindigkeit hängt ab von Teilchengröße, Temperatur, Konzentrationsunterschied und Porengröße der semipermeablen Membran. Der Stofftransport in tierischen und pflanzlichen Zellen beruht z.T. auf O.
Umkehrosmose

Autor: KATALYSE Institut

Posted in Alphabetisch, N - S, O, Weiteres / Sonstiges.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.