Autonomes Haus

Die Idee des A. beruht darauf, mittels der Naturelemente Erde-Wasser-Luft-Feuer die Ver- und Entsorgung eines Hauses weitestgehend im Kreislauf zu organisieren.

I.d.R. muss lediglich Brennstoff zugeführt und anfallender separierter
Abfall zur Weiternutzung abgegeben werden. Auch um die Kosten, die mit denen eines konventionell erstellten Wohnhauses vergleichbar sind, zu reduzieren, sollte eine einfache Konstruktion gewählt, Selbstbau ermöglicht und örtlich verfügbare Naturstoffe hinzugezogen werden. Zur Realisierung eines A. werden folgende Systeme verwendet: Solaranlage, Solararchitektur, Wärmedämmung, Niedrigenergiehaus, Wintergärten, Wärmepumpe, Regenwassernutzung, Komposttoilette, Pflanzenkläranlagen, Gartenteich

Autor: KATALYSE Institut

Posted in A, A - F, Bauen & Wohnen, Natur- & Artenschutz, Wasser.