Diffusionswiderstand

Widerstand, den der Baustoff dem Wasserdampf entgegensetzt, durch ihn hindurchzugehen.

Die Zahl mycro ist der Verhältnisfaktor, der angibt, wievielmal dichter ein Stoff ist als Luft. Je kleiner mycro, desto besser kann der Wasserdampf durchdringen. Mycro-Werte bis 10 zeigen sehr gute Diffusionswerte an, bei Werten von 50 bis 500 ist die Diffusionfähigkeit erheblich eingeschränkt.
Beispiele: Blähperlite (Perlite) ca. 1 mycro, Kokosfasern 1,4-2,5 mycro, Holzwolleleichtbauplatten 2-5 mycro, Polystyrol 20-300 mycro, Schaumglas ist praktisch dampfdicht.
Der D. von Baustoffen, die im Innenraum verwendet werden, ist wichtig für das Raumklima.

Autor: KATALYSE Institut

Posted in A - F, Alphabetisch, D, Substanzen & Werkstoffe, Weiteres / Sonstiges.