Lagune

L. sind größere offene Wasserflächen, die von einem Riff eingesäumt werden. Das kann ein breiter Meeresarm sein, der zwischen Festland und einem weit vor gelagerten Barriere-Riff liegt oder beim L.-Saumriff die Wasserfläche zwischen Ufer und dem in Sichtweite liegenden Riffwatt. Am deutlichsten ausgeprägt sind die im Inneren der kreisförmigen Atolle liegenden L.

Der L.-Boden fängt bei etwa fünf Metern Tiefe an und kann bei sehr großen L. an den tiefsten Stellen bis unter 80 Meter absenken. Entsprechend uneinheitlich sind daher die Bedingungen und Lebensgemeinschaften in verschiedenen Abschnitten der L.. Für die ganze L. gilt jedoch, dass der Wasseraustausch im Vergleich zum Außenriff eingeschränkt ist. Damit verschlechtert sich nicht nur das Planktonangebot. Die Temperaturen schwanken hier stärker und liegen im Durchschnitt höher und der Sauerstoffgehalt des Wassers niedriger als am Außenriff.

L.-Bewohner
Typisch für L.-Böden ist daher ein Fleckenmuster aus offenen Sand- und Schuttflächen, Seegraswiesen und Algenteppichen. Sie werden von den seeseitigen Riffabschnitten ständig mit zusätzlichen Sedimenten versorgt, die sich im ruhigen L.Wasser absetzen können. Darunter sind auch organische Überreste, die von Detritus- und Kleinpartikelfressern verwertet werden. Tiere wie Seegurken und Seeigel nehmen sich dieser Nahrungsquelle an und sind auf dem L.-Boden teilweise sehr häufig. Zwischen den Weichböden liegen oft einzelne kleine Fleckenriffe und Korallenhorste. Wegen ihrer Versteckmöglichkeiten werden sie massenhaft von Klein- und Jungfischen bevölkert. Besonders stark vertreten ist hier die große Familie der Riffbarsche. Dreibinden-Preußenfische, Bauchfleck-Riffbarsche und Honigkopf-Riffbarsche sind Beispiele dafür.

Quelle und Text von Gerd Haegele, freier Mitarbeiter der Zoologischen Staatssammlung München und Autor der CD-ROM:

Korallenriffe - ein Lebensraum und seine Bewohner
Habitat Verlag Gerd Haegele
+49 (0)89-52 38 90 37
www.habitat-verlag.de
info@gerd-haegele.de
ISBN: 3-9809516-0-X
Anzahl Abbildungen: 1800 Unterwasser-Fotografien plus Grafiken und Animationen
Preis: 24,80 €;

Hier gelangen Sie zu unserer Rezension der CD-ROM

Hier können Sie die CD-ROM Korallenriffe - ein Lebensraum und seine Bewohner
direkt bestellen: http://www.habitat-verlag.de

Autor: KATALYSE Institut

Posted in Allgemein.