Radverkehrsplan

Das Bundesverkehrsministerium stellte am 24. April. 2002 den ersten Nationalen Radverkehrsplan vor. Ziele des Planes für den Zeitraum 2002 bis 2012 sind:

  • neue Wege und Umsetzungsstrategien zur Förderung des Radverkehrs,
  • Umweltfreundlichkeit,
  • stadtverträgliche und kostengünstige Fortbewegung,
  • Förderung der Gesundheit und
  • Spaß am Fahrradfahren.

Autor: KATALYSE Institut

Posted in Alphabetisch, Mobilität & Verkehr, N - S, R.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.