Produktionsfaktoren

P. sind Güter, die zur Produktion anderer Güter eingesetzt werden, sog. produzierende Produktionsmittel.

Die klassischen P. der Volkswirtschaftslehre sind Arbeit, Boden und Kapital. In letzter Zeit werden jedoch auch Faktoren wie unternehmerische Leistung, Umwelt und Energie als betriebliche P. diskutiert (Betriebswirtschaftslehre).

Autor: KATALYSE Institut

Posted in Alphabetisch, N - S, P, Weiteres / Sonstiges.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.