Jauche

J. besteht aus dem mit Stroh- und Kotteilchen, Regen- und Sickerwasser gemischten Harn von Tieren.

Sie ist also eine kotarme Gülle. J. ist ein Phosphor-Kalium-Dünger und enthält nur wenig Stickstoff.

Autor: KATALYSE Institut

Posted in G - M, J, Landwirtschaft.