Humid

= feucht. Bezeichnung für Klimazonen, in denen die jährliche Niederschlagsmenge im Mittel größer ist als die Menge verdunsteten Wassers.

Die Bodentypen dieser Gebiete werden ebenfalls als h. bezeichnet. Im Boden dieser Zonen komt es zu ständigen Auswaschungen und Stoffverfrachtungen. Der Klimatyp wird differenziert nach voll-h. (gleichmäßig verteilter Niederschlag) und semi-h. (Regen und Trockenzeiten getrennt) unterschieden.

Autor: KATALYSE Institut

Posted in Boden, G - M, H, Substanzen & Werkstoffe.