Deutsche Härtegrade

D.H. ist das Maß für die Wasserhärte.

Ein Grad entspricht 18 mg/l Kalk. In Deutschland gibt es vier Wasserhärtebereiche. Dabei sind sieben Härtegrade zu einem Härtebereich zusammengefasst:

  • Härtebereich 1 - Härtegrad 0-7 - Wassercharakter weich
  • Härtebereich 2 - Härtegrad 7-14 - Wassercharakter mittel
  • Härtebereich 3 - Härtegrad 14-21 - Wassercharakter hart
  • Härtebereich 4 - Härtegrad über 21 - Wassercharakter sehr hart

Autor: KATALYSE Institut

Posted in A - F, Alphabetisch, D, Substanzen & Werkstoffe, Wasser.