Toxaphen

Auch Camphechlor, Insektizid. Seit 1980 Anwendungsverbot in der BRD, seit 1983 EG-weit verboten.

Der Grenzwert beträgt z.Z. 0,4 mg/kg. Mitte 1989 ging durch die Presse, daß Lebertran und Fischölkapseln z.T. erhöhte Konzentrationen enthalten. Aufgrund der Nahrungskette reichert sich dieses fettlösliche Pestizid u.a. in Fischölen an. Nach Verzehr solcher Produkte wird T. im menschlichen Körper ebenfalls gespeichert. T. ist ein Gemisch von mehreren hundert verschiedenen Molekülabkömmlingen - diese Tatsache verkompliziert eine exakte Analytik und erschwert genaue Aussagen zur Belastungssituation. Daraus folgt, daß der Verzehr von Produkten wie Lebertran, Fischölkapseln und sonstigen Fischfetten möglichst vermieden werden sollte.

Autor: KATALYSE Institut

Posted in Alphabetisch, Substanzen & Werkstoffe, T, T - Z.