Giftnotrufzentralen

Bei Vergiftungsfällen sind in jedem Fall fachkundige Auskünfte einzuholen.

Je schneller die richtige Hilfeleistung erfolgt, um so geringer ist die Giftwirkung. Fast alle G. erteilen rund um die Uhr Auskünfte zur Ersten Hilfe oder schlagen eine Einweisung in die Klinik vor. Zur richtigen Beurteilung des Vergiftungsfalls benötigen die G. Antworten auf die vier "W"-Fragen: Welches Gift wurde eingenommen, wann wurde es eingenommen, wieviel davon und von wem (Kind oder Erwachsener, evt. Alter und Gewicht)?

Autor: KATALYSE Institut

Posted in Alphabetisch, G, G - M, Weiteres / Sonstiges.