Aminosäuren

Grundbausteine der Proteine mit mindestens einer Aminogruppe (NH2-Gruppe) im Molekül.

Etwa 20 verschiedene, in Lebewesen vorkommende A. sind bekannt. Pflanzen können alle A. selbst aufbauen, Tiere und der Mensch nur 12. Die übrigen, essentiellen A., müssen mit der Nahrung aufgenommen werden. Werden diese A. nicht in ausreichendem Maße angeboten, treten Stoffwechsel- und Entwicklungsstörungen auf.

Siehe auch: Proteine, Molekül

Autor: KATALYSE Institut

Posted in A, A - F, Ernährung, Substanzen & Werkstoffe.