Netzfreischalter

(auch: Feldfreischaltautomat) Unter einem N. wird eine elektrische Schaltvorrichtung verstanden, die für alle nachgeschalteten Stromleitungen die Netzspannung (230 V) automatisch abschaltet, sobald kein Verbraucher mehr eingeschaltet ist.

 

Autor: KATALYSE Institut

Posted in Bauen & Wohnen, Energie, N - S.